Schlagwort-Archive: Hochhaus

Im obersten Stockwerk der Hochhaus-Skybar …

…trinken Paul Gecko und eine Frau recht viel Alkohol. Sagt der Mann: „Weißt du, ich habe herausgefunden, wenn man von hier oben herunter springt, weht in Höhe der 27. Etage  so ein starker Wind, dass man um das Hochhaus herum fliegen und in ein Fenster wieder hinein geschleudert wird.“

Der Barkeeper schaut etwas besorgt drein und die Frau meint nur: „Blödsinn, du willst mich nur reinlegen!“

Intergalaktische Narretei, die zum Erwachen im Traum führt

  604 Planetentanz

In einem virtuellen intergalaktischen Spiel wird Paul Gecko mit jugendlichen Schülern für einen letzten entscheidenden Kampf gegen außerirdische Lebewesen ausgebildet. Diese Lebewesen wollen die Erde einnehmen und die Menschheit auslöschen. Paul und seine Kampfgenossen werden mit hartem Drill erzogen. Nachts müssen sie auf unbequemen blauen Matten schlafen.  Außer dem sind die Matten mit Glassplittern verunreinigt ist. Weshalb sich Paul beim Ausbilder beschwert. Doch der kantige, unbarmherzige Schleifer nimmt ihn nicht ernst und bürdet ihm stattdessen neue Aufgaben auf. Er soll nachts, wenn er aufwacht ein paar Übungen mit den Armen und Beinen machen, damit er jederzeit sich vor feindlichen Attacken schützen kann. Dennoch verspricht er ihm seinen Herzenswunsch zu erfüllen. Denn  nebenbei würde er, wenn er seinen inneren Schweinehund überwindet, nebenbei  so ein richtiger Fußballstürmer von einem anderen Stern werden.